You are here
World-Tour 2019 – Geplante Route 2019 Featured_Section_Home Reise Vorbereitungen Weltreise 2019 

World-Tour 2019 – Geplante Route

Zweite Etappe der geplanten Weltumrundung

Nach einem Jahr Pause steht für 2019 die zweite Etappe der geplanten Umrundung der Erde auf dem Programm. Los gehen soll es in Kuala Lumpur in Malaysia, also dem Ort, an welchem die erste Etappe im Dezember 2017 geendet hatte. Vom Hafen in Port Klang will ich mit der Fähre auf die Insel Sumatra in Indonesien zum Hafen Tanjung Balai übersetzen. Anschließend über die Stadt Medan die Ostküste Sumatras ganz hochfahren zur Stadt Banda Aceh. Von dort weiter die Westküste Sumatras hinunterfahren zum großen Vulkankratersee Lake Toba. Weiter die Westküste abwärts über Padang ganz in den Süden Sumatras zum Bakauheni Sea Port, von welchem aus man mit der Fähre übersetzen kann auf die Hauptinsel Indoniesiens, Java. Über die Hauptstadt Jakarta und Bandung will ich Java von West nach Ost komplett durchfahren um mir auch diverse Vulkane auf dem “Pazifischen Feuerring” anzusehen, beispielsweise den Bromo oder das Kawa Ijen Plateau. Von Java bis zur nur wenige Kilometer entfernten Götterinsel Bali fahren die Fähren im Stundentakt. Und weiter gehen soll das “Islandhopping” über die kleinen Sundainseln bis nach Dili in Osttimor, von wo aus Conatinerfähren bis nach Darwin in Australien verkehren. Da ich das Zentrum (Outback) und die Ostküste von Australien schon kenne, ist hier der Plan, zunächst die Westküste bis nach Perth abzufahren und anschließend an der Südküste entlang über Adelaide und Melbourne nach Sydney zu fahren.

 

 

Related posts

Leave a Comment